Victoria KR 25 Aero mit Telegabel

Fragen, Antworten, Diskussion
Antworten
Wedi

Victoria KR 25 Aero mit Telegabel

Beitrag von Wedi » 04 Aug 2005: 16 29

Hallo gleichgesinnten Oltimerfreunde,

ich besitze seit 26 Jahre eine Victoria KR 25 Aero mit Telegabel.
Bin derzeit dabei sie wieder Stra?entauglich zu machen.

Suche noch eine Batterie und jemand welcher Ahnung von der Lichtmaschine oder wie hei?t die Anlage sonst / /Regelung hat.

Sobald das Motorrad von dem Ladeger?t genommen wird, geht es aus.

Herbert
Beiträge: 3
Registriert: 29 Jan 2006: 01 40

Beitrag von Herbert » 29 Jan 2006: 01 58

Hallo Oltimerfreund,
ich fahre auch eine KR 25 Aero Bj. 1951 9 PS und und Teleskopfederung.
Eine Batterie bekommst Du in jedem Oltimermarkt,
die gleiche 6 V 8 AH Batterie ist auch in der BMW R25 eingebaut.
Falls Du eine alte schwarze Batterie hast , würde ich diese vorsichtig
entkernen und in das leere Gehäuse einen 5 AH Bleigel Akku aus den Elektronikhandel einsetzen. Ich habe das gemacht und bin sehr zufrieden.
Die Lichtmaschine ist eine Noris MLZS 6/30/26 mit mechanischem Regler.
Ich bin jedoch der Meinung, das die Batterie defekt ist.
Der Regler ist schwer einzustellen, evtl. würde ich die Lichtmaschine zur Überholung an einen Spezialisten senden wie Motorrad Stemler
in Remscheid Garschager Heide 29.
Es gibt auch eine Victoria IG unter www.victoria-bike-ig.com
der Typenreferent ist Uwe Habersetzer E-Mail : Uwe.Habersetzer@t-online.de
Gruß
Herbert

Antworten