Antriebsritzel mit Sekundärkette

Fragen, Antworten, Diskussion
Antworten
125 ccm
Beiträge: 6
Registriert: 26 Sep 2016: 14 49

Antriebsritzel mit Sekundärkette

Beitrag von 125 ccm »

Hallo Ardie Freunde,
ich habe meine Ardie B125 teilweise auseinander gebaut und bin dabei eine neue Sekundärkette aufzulegen.
Folendes Problem zeigt sich:
Das Ritzel schleift motorseitig an der Hülse welche das Lager einfasst.
Wenn ich die Kette auflege schleift sie am Motorgehäuse.
Ich könnte zwischen Ritzel und Hülse eine entsprechend große U-Scheibe einbauen,
aber damit ist nur das Problem "schleifen der Kette am Gehäuse" gelöst.
Ich bin mir nicht sicher, ob und wenn ja, welches Teil fehlt.
Vieleicht gab es das Problem schon einmal?
Auf jeden Fall schon mal Besten Dank für Eure Hilfe.
Anlage 3 Fotos
Schöne Grüße Uli
125 ccm
Beiträge: 6
Registriert: 26 Sep 2016: 14 49

Re: Antriebsritzel mit Sekundärkette

Beitrag von 125 ccm »

Hallo Ardie Freunde,
ich habe meine Ardie B125 teilweise auseinander gebaut und bin dabei eine neue Sekundärkette aufzulegen.
Folendes Problem zeigt sich:
Das Ritzel schleift motorseitig an der Hülse welche das Lager einfasst.
Wenn ich die Kette auflege schleift sie am Motorgehäuse.
Ich könnte zwischen Ritzel und Hülse eine entsprechend große U-Scheibe einbauen,
aber damit ist nur das Problem "schleifen der Kette am Gehäuse" gelöst.
Ich bin mir nicht sicher, ob und wenn ja, welches Teil fehlt.
Vieleicht gab es das Problem schon einmal?
Auf jeden Fall schon mal Besten Dank für Eure Hilfe.
Anlage 3 Fotos
Schöne Grüße Uli
[/quote]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
_ltm-12
Beiträge: 12
Registriert: 11 Nov 2018: 16 48

Re: Antriebsritzel mit Sekundärkette

Beitrag von _ltm-12 »

Hallo Uli,

mag sein, dass inzwischen das Problem gelöst wurde. Trotzdem hänge ich mal einen Auszug aus der Teileliste meiner Ardie S125 an, aus dem hervor geht, ob da ein Teil fehlt oder im Wege ist.
Wenn die Kette am Gehäuse schleift, könnte sie auch zu breit sein. Ich fahre eine Ruberg & Renner 1/2 x 1/4, 113 Glieder.
Mir ist die Sicherungsmutter vom Ritzel schon mal verloren gegangen, daher nie mehr ohne Sicherungsblech an dieser Mutter.
Gruß, Thomas
Getriebe-Ardie.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
125 ccm
Beiträge: 6
Registriert: 26 Sep 2016: 14 49

Re: Antriebsritzel mit Sekundärkette

Beitrag von 125 ccm »

Hallo Thomas,
erst einmal recht herzlichen Dank für deine Infos.
Ja, ich habe das Problem durch Vorlage eines Abstandsringes gelöst. Die Bestätigung habe ich in deiner geschickten Zeichnung gefunden. Leider habe ich noch keine Teileliste, stoße daher immer wieder auf Probleme. Die Kette hat die gleichen Maße wie deine verwendete Kette.
Du hast recht, auf keinen Fall ohne Sicherungsblech.
Schöne Grüße Uli
Antworten