Die Suche ergab 380 Treffer

von Christian Wolf
16 Sep 2019: 19 21
Forum: Triumph
Thema: Getriebe BDG 250 SL Instandsetzen
Antworten: 23
Zugriffe: 4161

Re: Getriebe BDG 250 SL Instandsetzen

Ja, steht noch im Katalog
6600-0 9.52€
Vieleicht ist ja auch nur hier was faul. Die Dinger mit der Feder dazwischen, die da einrasten müssen, nüizen sich auch ab.

download/file.php?id=2078

Ich meine 191 192 bzw 197
von Christian Wolf
15 Sep 2019: 21 46
Forum: Triumph
Thema: BDG 250 L lässt sich nicht mehr in den 2.Gang schalten.Was tun ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1038

Re: BDG 250 L lässt sich nicht mehr in den 2.Gang schalten.Was tun ?

Guggst du hier
viewtopic.php?p=9720#p9720
Wahrscheinlich die Feder abgerissen

Jetzt fallen bei der Bundeswehr auch noch die Triumphs aus, Oh weh :)
von Christian Wolf
08 Sep 2019: 15 54
Forum: Triumph-Handel
Thema: Triumph BD 250 Serie 2
Antworten: 5
Zugriffe: 1655

Re: Triumph BD 250 Serie 2

Schönes Feuerwehrmoped Widi ;)
Die Nachbaukrümmer sehen leider furchtbar aus. Ich könnte dem Milz ja orginale zur Verfügung stellen, aber nachdem ich das schon mit einem L Krümmer gemacht hab und er nicht mehr zurück kam seh ich davon ab.
von Christian Wolf
08 Sep 2019: 15 46
Forum: Triumph
Thema: Mit der BDG250 BW beim Fahrzeugtreffen in Reutlingen
Antworten: 2
Zugriffe: 835

Re: Mit der BDG250 BW beim Fahrzeugtreffen in Reutlingen

Klasse.
Da fehlen aber mindestens 5 Farbschichten am Gerät. ;)
Was für Zweiräder waren noch so vertreten?
von Christian Wolf
01 Sep 2019: 18 27
Forum: Triumph
Thema: Ölpumpe Triumph BD250 W
Antworten: 63
Zugriffe: 5287

Re: Ölpumpe Triumph BD250 W

Schön wenn dir das hilft. Geht mich ja nichts an was damit passiert. Scheinbar willst du sie aber nicht nur optisch restaurieren sondern legst auch wert auf volle Funktionsfähigkeit. Meinen Respekt dafür hast du.
von Christian Wolf
01 Sep 2019: 14 17
Forum: Triumph
Thema: Ölpumpe Triumph BD250 W
Antworten: 63
Zugriffe: 5287

Re: Ölpumpe Triumph BD250 W

Ich hab nochmal nachgelesen, scheinbar war die Verstellung der Ölmenge, also der Hebel mit Seilzug, von Anfang an verbaut. Wie bei Puch wurde die Ölmenge zwischen Standgas und Vollgas reguliert. Macht ja auch Sinn. Was wohl geändert wurde ist die Möglichkeit noch mehr Öl zu fördern. Und die Änderung...
von Christian Wolf
01 Sep 2019: 11 54
Forum: Triumph
Thema: Ölpumpe Triumph BD250 W
Antworten: 63
Zugriffe: 5287

Re: Ölpumpe Triumph BD250 W

Nachdem ich das Bild mit dem Heil Hitler Servus nochmal durchgelesen hab bin ich auf die Idee gekommen bei meiner Ölpumpe den Verstellklapperatismus auszubauen. Da ich keinen Seitenwagen fahre und mich nicht im Kriegseinsatz befinde sollte eine nicht verstellbare Pumpe genügen. Das erleichtert unhei...
von Christian Wolf
01 Sep 2019: 11 19
Forum: Triumph
Thema: Ölpumpe Triumph BD250 W
Antworten: 63
Zugriffe: 5287

Re: Ölpumpe Triumph BD250 W

http://www.meisterdinger.de/phpBB3/download/file.php?id=2176 Hier siehst du die Ölpumpe. Um die Mutter ganz oben rausdrehen zu können musst du erst die kleine Schraube ganz rechts lösen, dann die Mutter darüber (auf dem Bild) rausschrauben, dann (in Reihenfolge) den Hebel und die Feder. Wenn das we...
von Christian Wolf
10 Aug 2019: 20 06
Forum: Triumph
Thema: 1939 Triumph BD250 W
Antworten: 702
Zugriffe: 57081

Re: 1939 Triumph BD250 W

Sehr schön, wird ein tolles Gerät.
Verbus, Ribe Schrauben... Alles neu verzinkt? Die Reibplatten auch?
von Christian Wolf
29 Jul 2019: 14 05
Forum: Triumph
Thema: 1939 Triumph BD250 W
Antworten: 702
Zugriffe: 57081

Re: 1939 Triumph BD250 W

Mein BD Motor zieht besser und fährt schneller als der SL. Vor allem am Berg. Er lässt sich auch sehr weit ausdrehen so das man Anschluss hat im nächsten Gang. Macht Spaß der Motor. Dafür vibriert der SL deutlich weniger. Kann aber sein weil ich eine Serie 1 Kurbelwelle hab. Die 2er ist besser gewuc...
von Christian Wolf
29 Jul 2019: 10 38
Forum: Triumph
Thema: 1939 Triumph BD250 W
Antworten: 702
Zugriffe: 57081

Re: 1939 Triumph BD250 W

Vielen Dank für das Bild.
Sehr schöner Zylinderkopf. Mit dem BD Brennraum.
Ich habe alt und neu mal getestet aber keinen Unterschied gemerkt.
War aber nur kurze Fahrt zum Ausprobieren.
Dein Motorrad wird sehr schön. Gratulation.
von Christian Wolf
27 Jul 2019: 11 36
Forum: Triumph
Thema: 1939 Triumph BD250 W
Antworten: 702
Zugriffe: 57081

Re: 1939 Triumph BD250 W

Noch ein Bild mit schönen Details :)
Grössere Datei hier http://www.f3d.de/rom1.jpg
Man sieht das der Krümmer rechts keinen Bogen nach aussen hat und sehr dicht am Zündungsdeckel verläuft.
von Christian Wolf
27 Jul 2019: 10 20
Forum: Triumph
Thema: 1939 Triumph BD250 W
Antworten: 702
Zugriffe: 57081

Re: 1939 Triumph BD250 W

BDG Brennraum und Zündkerzenloch.
von Christian Wolf
27 Jul 2019: 10 10
Forum: Triumph
Thema: 1939 Triumph BD250 W
Antworten: 702
Zugriffe: 57081

Re: 1939 Triumph BD250 W

Das ist also der Zylinderkopf, den ich für meine BD verwendet habe. 1.jpg Das scheint einer der letzten Zylinderköpfe zu sein. Interessant wäre die Brennraumform. Der Kopf hat auch etwas Material um die Zündkerze herum. Das verbessert die Kühlung der Zündkerze und ist hilfreich gegen Klopfen (Deton...
von Christian Wolf
26 Jul 2019: 10 44
Forum: Triumph
Thema: 1939 Triumph BD250 W
Antworten: 702
Zugriffe: 57081

Re: 1939 Triumph BD250 W

Hab ein Bild gefunden wo man sieht das der Schalthebel anders ist. Man sieht auch den geknickten Kickstarter.
Jetzt musst du nach den Teilen suchen von der ersten Boss ohne Leerlauffalle. Müsste dann Baujahr 53 bis 54 sein.