Die Suche ergab 10 Treffer

von _ltm-12
15 Sep 2019: 13 36
Forum: Ardie-Handel
Thema: Ansaugstutzen, gerade, 16 mm für S 125
Antworten: 0
Zugriffe: 1340

Ansaugstutzen, gerade, 16 mm für S 125

Für meine Ardie S 125, BJ 1939, suche ich einen geraden Ansaugstutzen zwischen Vergaser und Zylinder. Der, den ich habe, passt nur zum Teil, die zylindrische Seite ist im Durchmesser zu klein, da muss ich Blech als Zwischenlage umwickeln. Beschreibung: Gewinde 19 mm, Steigung 1,5, Gewindelänge ca. 1...
von _ltm-12
08 Jan 2019: 17 38
Forum: Ardie
Thema: Federgabel B 125
Antworten: 2
Zugriffe: 6114

Re: Federgabel B 125

Hallo Uli, es ist zwar schon einige Monate her und ich muss zugeben, dass ich da auch wenig Erfahrung habe, aber wenigstens angelesenes Wissen kann ich weitergeben: Üblicherweise sind die Gabelfedern oben an der Gabel nur mit einer Schraube befestigt. Wenn diese gelöst wird, könnte die Feder einfach...
von _ltm-12
10 Dez 2018: 19 55
Forum: Ardie
Thema: Positiv- oder Negativregelung
Antworten: 1
Zugriffe: 983

Re: Positiv- oder Negativregelung

Habe das Problemchen inzwischen gelöst. Es ist Negativregelung, d.h. das Feld liegt fest auf Plus und an der negativen Seite der Feldspulen wird der Regler angeschlossen. Der Widerstand ist auch ausfindig gemacht, dann kann es ja losgehen.
Gruß, Thomas
von _ltm-12
10 Dez 2018: 19 52
Forum: Ardie
Thema: Ardie S 125 Motornummer
Antworten: 8
Zugriffe: 2692

Re: Ardie S 125 Motornummer

Danke, wirklich gute Idee mit dem Kork. Gummi-O-Ring wäre sicherlich optimaler, aber dann müssten wohl Nuten in beide Gehäuse gefräst werden, mindestens aber in eine Hälfte. Wäre sicher machbar, aber viel Aufwand. Ich denke, jetzt kommt erst mal der Umbau auf Kork dran. Es war übrigens Papier drin, ...
von _ltm-12
07 Dez 2018: 19 07
Forum: Ardie
Thema: Ardie S 125 Motornummer
Antworten: 8
Zugriffe: 2692

Re: Ardie S 125 Motornummer

Da muss ich zugeben, dass der Verdacht nicht ganz unbegründet ist. Wer weiß, was unter der Farbe noch zu sehen ist. Will ich aber nicht ohne Not entfernen. Jetzt reicht es mir erst mal, dass der Typ als S 125 offenbar richtig herausgefunden ist. Vielen Dank für die Bilder und Hinweise. Zur Motornumm...
von _ltm-12
07 Dez 2018: 15 24
Forum: Ardie
Thema: Positiv- oder Negativregelung
Antworten: 1
Zugriffe: 983

Positiv- oder Negativregelung

Hallo ins Forum, kümmere mich gerade um die Lima meiner Ardie S 125 (BJ 138), eine übersichtliche Noris MLZS 6/25/35 und möchte den dortigen Regler durch einen Elektronischen ersetzen. Woran erkenne ich nun aber, dass hier eine Positiv- oder Negativregelung vorliegt. Diese Angabe scheint wichtig zu ...
von _ltm-12
07 Dez 2018: 15 13
Forum: Ardie
Thema: Ardie S 125 Motornummer
Antworten: 8
Zugriffe: 2692

Re: Ardie S 125 Motornummer

Ja, klar, auf diese Stelle "starre" ich ja schon einige Zeit, dort steht jedoch etwas, was man nicht richtig lesen kann. Ich vermute mal, dass da die Schlagzahl verdreht gehalten wurde oder daß es ein R darstellen könnte. Wobei die Angabe (Stern) S 125 *** schon mehr Sinn machen würde. Aber schön zu...
von _ltm-12
02 Dez 2018: 21 43
Forum: Ardie
Thema: Ardie S 125 Motornummer
Antworten: 8
Zugriffe: 2692

Re: Ardie S 125 Motornummer

Hallo Harry, danke für die Antwort. Ich sehe also, dass der Rahmen mit meiner Nummer nicht in das S125 Raster passt. Aber sofort die Frage in welche Reihe passt die Nummer? Bisher habe ich nur anhand von Fotos auf den Typ geschlossen. Offensichtlich ein Fehler. Würde mich über eine Antwort freuen. G...
von _ltm-12
25 Nov 2018: 14 46
Forum: Ardie
Thema: Ardie S 125 Motornummer
Antworten: 8
Zugriffe: 2692

Ardie S 125 Motornummer

Hallo, habe mich gestern schon kurz vorgestellt, Standort S-H, Ostsee, ganz oben in Deutschland. An meiner kleinen Ardie S 125, angeblich Baujahr 1938 mit Fahrgestellnummer S 122 851 (oder S 125 851, nicht eindeutig lesbar) befindet sich der Motor Nr. 794 822. Sieht äußerlich wie eine S 125 aus. Abe...
von _ltm-12
24 Nov 2018: 19 15
Forum: Hallo, ich bin die/der Neue ;-)
Thema: In Deutschland ganz oben
Antworten: 0
Zugriffe: 2110

In Deutschland ganz oben

Hallo, da ich gerne teilhaben möchte an diesem Forum, hier eine kurze Vorstellung. Mit einer Ardie S 125, Bj 1938, habe ich eine weitere historische Maschine kürzlich erworben. Ich wohne an der Ostseeküste, etwa am Beginn der Flensburger Förde. Da ich auf etwas Erfahrung im Zweiradbereich zurückblic...